Klinker-Seminar 2015

26.02.2015 Auch die zwölfte Ausgabe des jährlichen Klinker-Seminars im großen Ausstellungszentrum des Klinkerwerkes Hagemeister verspricht wieder ein hochkarätiges Architektur-Event zu werden.

"Werte gestalten" - ist diesmal der thematisch weite Bogen, der bewusst vielschichtige Betrachtungsaspekte aktueller Architektur zulässt. Bauwerke müssen heute vielen Ansprüchen gerecht werden. Baukulturelle und gestalterische Qualität, energetische Nachhaltigkeit und Nutzungs-Ergonomie sind nur einige wenige dieser „Werte“ der Architektur.

Am 24. und 25. Februar füllen international renommierte Referenten aus Architektur, Kunst und Philosophie diesen Themen-Rahmen mit ihren individuellen Ideen, Erfahrungen und Gedanken. Wir freuen uns in diesem Jahr über die Zusagen von:

Prof. Nikolaus Bienefeld - Architekturbüro Bienefeld, Swisttal-Odendorf "Die Materialisierung einer Entwurfsidee"

Prof. Dr.-Ing. Paul Kahlfeldt - Petra und Paul Kahlfeldt Architekten, Berlin "Moderene Architektur - Ziegel heute"

Prof. Dr. Gernot Böhme - TU Darmstadt, Institut für Philosophie "Klinker und die Forderung der Materialehrlichkeit"

Christoph Kohl - KK Gesell. v. Architekten mbH, Berlin "Stadt . Bau . Stein - Wie Backstein Bauten und unsere Städte bereichert."

Thomas Torkler - Bildhauer/Architekt, Aachen "Komplexe Dinge einfach machen"

Die Fach-Seminare sind durch die Architektenkammern NRW und Hessen sowie die IKBau als fachbezogene Fortbildungsveranstaltung anerkannt. 

<- Zurück zu: BrandNeues

zum Seitenanfang