Klinkerobjekt Gershwin Brothers, Amsterdam

Gershwin Brothers, Amsterdam

Unweit der Wohnhochhäuser Intermezzo und 900 Mahler sind mit den Gershwin Brothers "Ira" und "George" zwei weitere markante Gebäude in Amsterdam Zuidas entstanden. Die Gebäude wachsen durch ihre abgetreppte Architektur zur Sonne hin.


Architektur:

LEVS Architecten, Amsterdam
Bauherr: Hurks bouw & vastgoedontwikkeling, Eindhoven
Fotografie: Tom Elst


Klinker:

Rostock GT in Kombination mit Weimar HS (George) sowie Lübeck GT in Kombination mit Rostock GT (Ira)
Format: NF (240 x 115 x 71 mm)
Verklinkerte Fläche: ca. 5.600 m²

 
zum Seitenanfang