Klinkerobjekt Mehrfamilienhaus, Béthune – F

Mehrfamilienhaus, Béthune – F

Gebäudekomplex mit 23 "halbgemeinschaftlichen" Sozialwohnungen im Gebiet Pas-de-Calais.


Architektur:

FRES architectes, Paris / Genf mit KENK architecten, Amsterdam
Bauherr: Pas-de-Calais habitat
Fotografie: Philippe Ruault
Besonderheit: Special Mention beim Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur (Kategorie Wohnungs- und Geschossbau)


Klinker:

Alt Berlin FO
Format: ModF (290 x 90 x 52 mm)
Verklinkerte Fläche: ca. 1.000 m²

 
zum Seitenanfang