Prüftechnologe für Keramik

Wenn du dich in der Welt der Naturwissenschaften zuhause fühlst, du gerne forschst, analysierst und tatkräftig verprobst, bietet dir die Ausbildung zur Prüftechnologin/zum Prüftechnologen bei uns im firmeneigenen Labor (und selbstverständlich weiteren Abteilungen) eine spannende Zukunft.

Prüftechnologe für Keramik (m/w/d)

Start: 01.08.2025

Vollzeit ( 38 Std. / Woche)

Nottuln

Dauer: 3 Jahre

Deine Vorteile

  • erstklassige Ausbildung in einem modernen, innovativen und nachhaltigkeitsorientierten Familienbetrieb

  • Ausbildungsvergütung nach Tarif mit Sonderzulagen

  • Prämie bei guter Abschlussprüfung

  • gratis fahren mit dem „Deutschlandticket“

  • Bücher- und Lernmittelzuschuss von 300 €

  • angenehme, geregelte Arbeitszeiten

  • super Team und ein partnerschaftliches Betriebsklima

  • regelmäßige Teamevents und Mineralwasser aufs Haus

  • sehr gute Übernahmechancen

Was du dafür brauchst?

  • deinen Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

  • Begeisterung für Physik, Chemie, Mathematik und Technik

  • genaue und zuverlässige Arbeitsweise

  • Flexibilität, Neugierde und Einsatzbereitschaft

  • Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein

Was wir dir beibringen:

Wir unterstützen dich in jedem Bereich der Ausbildung und bringen dir in 3 Jahren alles bei, was du als Prüftechnologe/-in wissen musst. Nach deiner Ausbildung bist du Profi in der systematischen Prüfung und Eigenschaftenbestimmung von Roh- und Werkstoffen, der korrekten Dokumentation und Auswertung von Prüfergebnisse und der Anwendung des betrieblichen Qualitätsmanagements. Du kennst Dich mit den notwendigen Prüfverfahren, Werkzeugen, Messgeräten und deren Wartung bestens aus.
 

Wie wir das erreichen:

Den Theorieteil der dualen Ausbildung bekommst du in der Berufsschule beigebracht - die Praxis im Werk: Im Team lernst du Proben zu nehmen und zu kennzeichnen und die passenden chemische und mineralogische Verfahren auszuwählen, um damit die Zusammensetzung, physikalischen und keramischen Eigenschaften von Roh- und Werkstoffen zu ermitteln. Du erfährst, wie Werkzeuge, Messgeräte und Betriebseinrichtungen gewartet werden, wie man Daten bewertet und sichert und wie du mit Laborinformationssystemen umgehst. Eine Ausbildung bei uns bietet dir einen klasse Start ins Berufsleben mit vielen Möglichkeiten für deinen weiteren Weg und hervorragenden Übernahmechancen bei guter Leistung.

Einfach zur Ausbildungsstelle!


Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, zwei letzte Zeugnisse) an bewerbung@hagemeister.de

Du hast Fragen oder möchtest gerne im Rahmen eines Praktikums bei uns „reinschnuppern“?

Melde Dich gerne bei uns!


Deine Ansprechpartnerin:

Tanja Brandt, Teamleitung Personal

T +49 2502 / 804-175

 

Jetzt bewerben